MAI Förderanlagen – ein Muss für jedes Trockenmörtel-Silo

Unser pneumatisches Mörtelfördersystem arbeitet vollautomatisch, was den Bedienern nicht nur die Arbeit erleichtert, sondern auch Fehler ausschließt. Ein ausgeklügeltes Druckregelungssystem beugt verstopften Schläuchen vor, was Ihnen wertvolle Zeit und Mühe erspart.

MAI – immer einen Schritt voraus

Niedrige Service- und Wartungskosten sind entscheidende Faktoren für die Wirtschaftlichkeit eines Bauprojekts. Ganz in diesem Sinne hat MAI nahezu wartungsfreie Förderanlagen entwickelt und die in der Förderluft Ölfrei sind: MAI®4SILO Mobil und MAI®4SILO Box.

Die Bedienung dieser Mörtelförderer ist so benutzerfreundlich, dass Ihr Team sich beruhigt auf seine Kernkompetenzen konzentrieren kann.

MAI Förderanlagen beugen verstopften Schläuchen vor und ermöglichen nahtlose Arbeitsabläufe auf der Baustelle. Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie Sie mit Silo-Fördersystemen Zeit und Geld sparen können? Dann laden Sie noch heute den Katalog von MAI herunter oder rufen Sie uns an.

 
MAI®4SILO-BOX

Beim Transport von Werkstrockenmörtel vom Silo zur Verputzmaschine zeigt die MAI®4SILO Box Förderanlage, was in ihr steckt. Sie wird einfach am Transportsilo auf Augenhöhe montiert, arbeitet vollautomatisch und ist über eine benutzerfreundliche Einknopfbedienung zu steuern.

 
 
MAI®4SILO MOBIL

Damit ist Ihre Arbeit schon getan: Die vollautomatische MAI®4SILO Mobil Siloförderanlage transportiert werksgemischten Trockenmörtel völlig eigenständig vom Silo zum Mörtelmischer Ihres Verputzsystems. Damit ist sie an Benutzerfreundlichkeit kaum zu übertreffen!

 

Haben Sie Fragen? Unser Expertenteam steht Ihnen stets gerne mit Rat und Tat zur Seite.